Spielfest in die Wintersaison

Artikel in der Dates Erfurt Oktober 2007

Spielfest in die Wintersaison:
nach der Sommerpause wird beim „Klanggerüst e.v.“ wieder regelmäßig gejamt

Musik und Musikliebhaber kommen ab diesen Monat wieder ganz auf ihre Kosten bei der allwöchentlichen Freitagssession in den Höhlen der „Klanggerüst e.v.“. „Und das alles umsonst – die wichtigsten Instrumente sind auch schon da – Bass, Gitarren, Drums und eine Orgel nebst Synthi!“ erzählt Joe Glöde. Nach der Sommerpause im September, geht es am 5. Oktober ab 22 Uhr in der Geschwister-Scholl-Straße 38a munter weiter.

Begrüßungsact des Abends sind „Think in Circles“. Anschließend wird gejamt bis die Sonne aufgeht. Gegründet wurde der Verein im März 2007 von der Band „Klangchaos & Analogistik“ alias Clemens Lieder, Joe Glöde, und David Blaa. Seitdem wird am Gerüst geschraubt und gemacht was die Verstärker halten. Ziel des gemeinnützigen Vereins ist es, jungen, aufstrebenden Künstlern und Musikern eine Plattform zu bieten, um zu einer großen Gemeinschaft zusammenzuwachsen und miteinander zu arbeiten. So kommt es auch mal vor, dass Künstler einem vor dem Eingang eine Feuershow darbieten während drinnen im dunklen Kämmerchen virtuos musiziert und gespannt zugehört wird. Auf der Terrasse sitzen Barden mit Gitarren und klampfen in gemütlicher Runde. Jede Woche treffen sich hier 60 bis 100 musikinteressierte Menschen, um gemeinsam kreativ zu sein oder einfach nur um die freundliche und kommunikative Atmosphäre zu genießen. „Kommen und mitmachen kann, wer will. Man muss kein Profi in seinem Fach sein, sondern einfach Spaß daran haben.“ so Glöde weiter.

Dazu gibt es bald nicht nur auf die Ohren, sondern auch auf die Augen, denn zukünftig sollen sich auch diverse Künstler und Fotokünstler des Vereins mit Diashows und Ausstellungen präsentieren können.
Kleiner Tipp zum Schluss: eine große Jam wird im Dezember stattfinden – drei Bands plus anschließender Session sind dann zu erleben! Na dann, schnappt eure Musikinstrumente und jede Menge gute Laune und kommt in die Geschwister-Scholl-Straße 38a in Erfurt!

Autor: Micha
Link: Artikel Dates

Kommentar schreiben

Kommentar