Kinder Jam

“Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.”

– Pablo Picasso

Bereits seit 2008 veranstalten wir jedes Jahr anlässlich des Kindertags am 1. Juni eine Kinder-Jam-Session. Dazu sind alle Kinder im Vor- und Grundschulalter herzlich eingeladen.

Wir haben die Kinder-Jam ins Leben gerufen, da viele Kinder außerhalb des schulischen Musikunterrichts kaum die Möglichkeit haben, Musikinstrumente spielerisch zu entdecken. Entweder weil sich die Nachbarn über den Lärm beschweren oder weil sich ihre Eltern keine teuren Instrumente leisten können.

Unter Anleitung ausgebildeter PädagogInnen mit viel musikalischer Erfahrung können sich die Kinder bei uns an Gitarre, Schlagzeug, Bass und Keyboard ausprobieren. Damit wollen wir ihnen den Spaß an der Musik vermitteln.

Zudem können sich die Kinder auch kreativ beim Basteln betätigen. In der Vergangenheit haben wir mit ihnen zum Beispiel Buttons gestaltet. Bei schönem Wetter bietet auch der Garten der Klanggerüst-Villa viel Raum zum Toben und Spielen.

Die Kinder-Jam-Session ist eine Kindertagsattraktion der kulturellen Art für die ganze Familie, die Kindern die Möglichkeit gibt, ihre Kreativität auszuleben. Der Eintritt dazu ist frei.

Bisher hatten wir unter Anderem schon Kooperationen mit der Regenbogenschule Erfurt, das Kinderland der Thomasgemeinde und anderen Bildungseinrichtungen.

Bei Interesse könnt ihr euch gern an den folgenden Kontakt wenden: info [at] klanggeruest.de


Kommentar schreiben

Kommentar